Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Studiengang Öffentliche Verwaltung Brandenburg (Bachelor of Laws)

Allgemeines:

Beschäftigte im gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst bilden das Grundgerüst des Personals in der öffentlichen Verwaltung in Brandenburg. Sie nehmen Aufsichtstätigkeiten wahr oder erbringen Genehmigungs-, Vollzugs- und Beratungsleistungen für Bürgerinnen und Bürger und Unternehmen. Ebenso kannst Du in zentralen Bereichen (Personal, Haushalt oder Organisation) eingesetzt werden.

Anforderungen:

Du hast:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • gute Schulleistungen, insbesondere in Deutsch, Mathematik und Politischer Bildung
  • ein hohes Maß an Sorgfalt, Kommunikationsfähigkeit, Empathie

  • ein fundiertes Allgemeinwissen, politisches Interesse, Analyse- und Problemlösefähigkeiten

  • ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

  • Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Leistungs- und Lernbereitschaft

Leistungen:

Du lernst:

  • Allgemeines Verwaltungsrecht, Bürgerliches Recht

  • Staats- und Verfassungsrecht, Kommunalrecht

  • Betriebswirtschaftslehre

  • Öffentliche Finanzwirtschaft

  • Management, Verwaltungslehre, Organisation, Soziologie und Politologie

Wir bieten:

  • Tätigkeit im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst

  • flexible Arbeitszeiten

  • 30 Urlaubstage

  • vermögenswirksame Leistungen

  • Übernahmegarantie

  • Möglichkeit, in der Region zu bleiben

  • einen Teamtag pro Jahr mit Deinen Azubikollegen

Ausbildungsorte:

Ausbildungsbeginn und -dauer:

  • jeweils zum 1. September

  • 7 Semester (3,5 Jahre)

Ausbildungsvergütung:

Während der gesamten Studienzeit bist Du beim Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa beschäftigt. Das Bruttoentgelt beträgt derzeit 1.314,61 EUR pro Monat.

 

Bewerbungsschluss:

  • Bewerbungsschluss ist jeweils der 30.11. des Jahres vor dem Ausbildungsbeginn/Studienbeginn

Kontakt:

Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa
Heinrich-Heine-Straße 1
03149 Forst (Lausitz)

Telefon (03562) 986-0
Telefax (03562) 986-10088

E-Mail E-Mail:
jugend-infopoint.de

Mehr über Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa [hier].